Archive

Mit Fussballwetten den Spaß am Fußball verstärken

logoDie Entwicklung des Wettmartkes in den vergangenen Jahren ist der absolute Wahnsinn. Buchmacher im hohen zweistelligen Bereich, Tendenz steigend. Fussballwetten gehören demnach auch zu meinem Wochenende, teils sogar auch zu meiner gesamten Woche, dazu. Dabei geht es vornehmlich nicht einmal um einen möglichen Gewinn, sondern primär darum, sich mehr mit Statistiken und Analysen zu beschäftigen, sowie sich gewisse Spiele aufzupeppen. Gerade an Tagen, wo mein Lieblingsverein nicht spielt, können vereinzelte Wetten den Spaß am Fußball nochmals anheben und eine emotionale Bindung zu Vereinen aufbauen, die so sonst niemals vorhanden wäre. Und genau um diesen Spaß geht es. Natürlich gibt es zwar auch professionelle Sportwetter, die ihren gesamten Fokus darauf legen, als Hobby-Sportwetter sollte es aber auch dabei bleiben – als Hobby. Verspürt man den Drang eventuelle Verluste sofort wieder einzufahren, wäre eine kleine Pause durchaus ratsam. Das eigene Verhalten sollte man somit gut reflektieren können.

Welche Wettarten gibt es?news_bayernmunchen_2015_16

Damit man eine große Reichweite hat und mehrere Zielgruppen ansprechen kann, gibt es natürlich diverse Arten der Fussballwetten, die allesamt ihre Vor- und Nachteile haben. Ich habe in all den Jahren meine favorisierten Wettarten kennengelernt, welche ich meist in meinen Wettschein aufnehme. Dennoch ist es höchst interessant, sich auch an Wettarten heranzutrauen, die man sonst nicht auswählen würde. Das beste Beispiel dazu sind asiatische Wettarten. Grundsätzlich sehr lukrativ und in verschiedenen Ausführungen vorhanden, nur leider nicht immer richtig angewandt. Daher hat man selbst als langjähriger Sportwetter immer neue Möglichkeiten bei der Auswahl seiner Fussballwetten.news_borussiadortmund_blaszczykowsk-80x80

Dieser Beitrag wurde am 1 September 2015, in Sport veröffentlicht und verschlagwortet mit , .